Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Herz-Kreislauf-ErkrankungenWas ist Herz-Kreislauf-Erkrankungen?

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind viele Dinge: Bluthochdruck, Herzinfarkt, angina pectoris, Herzinsuffizienz, Herzklappenerkrankungen, hjerterytmeforstyrrelse als extra Herzschlag oder hjertemuskelsygdom genannt Kardiomyopathie

Es gibt auch angeborene Herzkrankheiten, aber die überwiegende Mehrheit der Herzkrankheit kommt mit dem Alter und in der Regel ersten betrifft mittleren Alters oder ältere Menschen.

Warum bekommen Sie Herz-Kreislauf-Erkrankungen?

Die meisten Herz-Kreislauf-Erkrankungen werden durch Verhärtung der Arterien verursacht. Dies gilt für alle Fälle von herzthrombose und angina pectoris.

Herzklappenerkrankungen treten in der Regel als Folge der fortschreitenden Alterung des Körpers, während andere Formen der Herzkrankheit haben keine Erklärung.

Bluthochdruck entwickelt sich in bis zu fünf Prozent in jedem, wie Sie älter werden, ohne Erklärung für die Ursache. Bluthochdruck hilft oft, Arterien, Herzrhythmusstörungen oder Herzinsuffizienz zu entwickeln.

Was sind die Symptome von Herz-Kreislauf-Erkrankungen?

Atemnot

Kurzatmigkeit kommt, wenn das Herz nicht genug pumpt. Mit anderen Worten, bei jedem Herzschlag wird nicht genug Blut aus dem Herzen gepumpt. So sammelt sich Blut in den Lungen. Es heißt Herzinsuffizienz . Wenn zu viel Blut in den Blutgefäßen in den Lungen ist, gibt es nicht genug Platz zu lüften, und so gibt es nicht genug Sauerstoff in die Lunge. Gleichzeitig pumpt das Herz zu wenig Blut um den Körper. Die Flüssigkeit in der Lunge und Sauerstoffmangel führen zu Kurzatmigkeit.

Was sind die Symptome von Herz-Kreislauf-Erkrankungen?

Entzündung des Herzens ist eine seltene

Krankheit, die ohne Erklärung kommen kann, aber die meiste Zeit tritt es auf, wenn Sie etwas falsch mit den Herzklappen haben . Und dann kommt es bei Drogenabhängigen vor, die Drogen in die Venen injizieren, die Venen sind die Venen, die zum Herzen laufen.

Wenn der Schmerz in Ruhe verschwindet und nitrogloycerin den Schmerz schnell verschwinden lässt , ist es in der Regel angina, auch angina genannt.

Brustschmerzen

In leichten Fällen von Herzinsuffizienz ist der einzige Weg, den atembedarf durch größere Anstrengung zu überwinden. Aber wenn die Herzfrequenz schlechter wird, können Sie auch Atemnot mit kleinen Belastungen erleben und im schlimmsten Fall Atemnot bekommen, auch wenn Sie nichts tun.

Herzinsuffizienz und Kurzatmigkeit können auf eine koronare Thrombose zurückzuführen sein . Es kann auch sein, weil ein Ventil undicht ist, oder wenn es fast geschlossen ist, oder es kann aufgrund einer hjertemuskelsygdom, auch „Kardiomyopathie“genannt.

Die folgenden Symptome sind bei den meisten Arten von Herzerkrankungen zu sehen:

Unruhiges Herz oder Herzklopfen

Hjertesmerter in der Brust sitzt fast immer in der Mitte der Brust – es kann ein wenig Links von der Mitte sitzen, und der Schmerz kann auf die linke Schulter und arm, in Rücken, Nacken oder Kiefer ausstrahlen. Wenn der Schmerz auch in Ruhe anhält und trotz Medikamenten (nitroglykation unter der Zunge) anhält, wird er normalerweise durch einen Herzinfarkt verursacht.

Die folgenden Symptome sind bei den meisten Arten von Herzerkrankungen zu sehen::

Andere Herzerkrankungen, wie Verengung der Herzklappe vom linken Ventrikel bis zur femoralarterie, genannt Aorta, können zu Herzschmerzen führen, wie Sie durch Herzmuskelerkrankungen,“Kardiomyopathie“erreicht werden können.

Es kann ein paar zusätzliche Herzschläge sein, die völlig normal sind und keine Behandlung erfordern.

Leicht aufgeregter Herzrhythmus ist oft auf Vorhofflimmern zurückzuführen – dh Vorhofflimmern. Es ist relativ Häufig und findet sich in 4-5 Prozent aller Menschen im Alter von 70 Jahren. Es ist in der Regel durch Bluthochdruck verursacht, kann aber durch jede Herzkrankheit verursacht werden und kann auch ganz ohne andere Herzkrankheit kommen.

Der Unruhige Herzschlag kann viele Dinge sein – und ist oft ziemlich harmlos.

Behandlung ist multidose: die Ursache von Vorhofflimmern sollte behandelt werden; Herzrhythmus sollte kontrolliert und Blutgerinnsel sollten verhindert werden. In einigen Fällen ist eine elektrozündung des Herzens erforderlich und in anderen Fällen sind überbrennungsoperationen erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.